Vorhandene Daten anreichern/überschreiben

Während dem Datenimport im MailingMax werden im Standard immer nur neue Adressen importiert. Adressen, die bereits vorhanden sind, werden dabei i.d.R. nicht mehr „angefasst“ und geändert (außer eines der Felder ist leer und kann mit neuen Daten ergänzt werden). Wenn beispielsweise in einer Adresse die „Anrede“ fehlt, im nächsten Datenimport ist bei der gleichen Adresse aber eine Anrede vorhanden, so wird diese automatisch bei der vorhandenen Adresse ergänzt.

Diese Vorgehensweise ist in der Regel auch sinnvoll - denn ansonsten hätten Sie im MailingMax ja niemals die Möglichkeit, eine Adresse zu korrigieren oder zu verändern. Wenn Sie sonst einen Tippfehler beispielsweise im Straßennamen im MailingMax korrigieren, würde dieser ja sonst im nächsten Import wieder mit dem „alten“ (falsch geschrieben) Straßennamen überschrieben - das Chaos wäre perfekt.

Das gleiche betrifft auch die verschiedenen Zusatzdaten - beispielsweise die Detaildaten (also die Reiterkarte „Detail“ im Fenster Adressen bearbeiten) sowie die freien Felder (die Reiterkarte „Freie Felder“ im gleichen Fenster).

Bei diesen beiden Datentypen (also Detaildaten sowie Freie Felder) haben Sie aber die Möglichkeit, per Programm-Parameter das Überschreiben zuzulassen.

Sinnvoll (und eigentlich auch notwendig) ist dies vor allem bei den Kontaktdaten (also Telefonnummern und Email-Adressen). Denn ansonsten würde es vorkommen, dass Sie neue Adressen importieren, wo nun neue Kontaktdaten (etwa Email-Adressen) enthalten sind. Wenn das Überschreiben aber nicht zulässig ist, dann würden die Email-Adressen nicht ergänzt werden, wenn die Adresse anderweitig bereits im MailingMax bekannt ist.

Damit Sie aber die Kontaktdaten anreichern können (und damit auch neue zusätzliche Email-Adressen importieren können), müssen Sie im Programm den Programm-Parameter 392 auf „Ja“ einstellen, um das Überschreiben der Detail-Daten zuzulassen.

Mit dem nächsten Datenimport werden damit auch neue zusätzliche Email-Adressen mitimportiert.

Siehe auch

mailingmax/import/felder-ueberschreiben.txt · Zuletzt geändert: 07.03.2015 19:50 von mkahlert · 876 Zugriffe bisher