Adressen manuell suchen und löschen

Zum schnellen und einfachen Löschen von Adressen im MailingMax verwenden Sie am Einfachsten die Funktion „Massen-Löschen“. Diese Löschfunktion setzt aber voraus, dass Sie die Adress-ID des oder der zu löschenden Kunden kennen. Kennen Sie diese Adress-IDs nicht, gibt es aber natürlich noch andere Varianten, den Kunden zu löschen.

Suchfunktion bei "Adressen bearbeiten"

Die erste Suchfunktion finden Sie im Fenster WerkzeugeAdressen bearbeiten.

In diesem Fenster finden Sie unten rechts einen Knopf „Suchen“ für die eingebaute Suchfunktion:

Hier können Sie genau definieren, was und wen Sie suchen möchten.

Mit dem Haken „Alle Felder durchsuchen“ wird der eingegebene Suchbegriff einfach in allen Feldern (egal wo) gesucht. Es ist dabei nicht notwendig, die Suche exakt festzulegen. Das heißt einfach so viel wie „Suche den Begriff 'Kahlert' irgendwo in der Adresse“. Der Suchbegriff darf damit im Nachnamen, im Vornamen, im Ortsnamen oder auch in der Anschrift vorkommen.

Wesentlich feiner dosieren können Sie die Suche, wenn Sie diesen Haken nicht setzen. Dann können Sie bis zu 5 Suchkriterien (Anzahl ist oben rechts einstellbar) definieren, wie hier gezeigt, und dabei genau festlegen, nach welchem Begriff in welchem Feld der Adresse gesucht werden soll.

Mit einem Klick auf „Suchen“ führt Sie der MailingMax zur ersten Übereinstimmung. Die gefundenen Übereinstimmungen werden dabei im Fenster rot hervorgehoben. Handelt es sich nicht um die gewünschte Adresse, können Sie mit dem Knopf „Weitersuchen“ den nächsten Kandidaten finden.

Haben Sie den Richtigen gefunden, finden Sie unten links neben den Pfeil-Tasten einen Knopf mit einem Papierkorb-Symbol. Ein Klick, und Sie können die Adresse löschen oder mit einer Werbesperre versehen.

:sieheauch: Löschmerker und Werbesperren

Kombi-Suche

Ein wesentlich übersichtlichere Suchfunktion finden Sie jedoch im Menü WerkzeugeKombi-Suche.

Die Kombi-Suche erlaubt eine feine Dosierung der Kriterien. Der wesentliche Unterschied zur zuvor genannten Suchfunktion ist hier die Darstellung der Ergebnisse in übersichtlicher Listenform. Dadurch bekommen Sie sehr schnell einen besseren Überblick über die gefunden Kundenadressen, und Sie können schnell die Fundstellen bearbeiten oder Sperre – ein Rechtsklick auf die entsprechende Zeile reicht aus.

Löschmerker bearbeiten

Eine Alternative Suchfunktion finden Sie unter WerkzeugeLöschmerker bearbeiten.

Hier sehen Sie alle Ihre Adressen in Listenform. Links unten können Sie mit dem Haken „Gelöschte Adressen ausblenden“ alle bereits ungültigen Adressen in der Liste ausblenden, so dass Sie hier nur noch die gültigen Adressen sehen.

Unten rechts haben Sie dann eine Suchfunktion: Einfach den Suchbegriff eingeben und mit der Lupen-Taste die Suche starten. Ein erneuter Klick sucht in der Liste fortlaufend weiter.

Der Nachteil hier: Sie können nur nach einem Wert suchen, und damit das zu durchsuchende Feld nicht einschränken. Eine Suche nach dem Namen „Müller“ kann so zur Geduldsprobe werden.

Um die Adresse zu Löschen, müssen Sie nur vorne in der zweiten Spalte bei „Gelöscht“ den Haken setzen!

Tipp: Wenn Sie die Liste korrekt sortieren (etwa nach dem Nachnamen) haben Sie so schnell alle Personen mit dem gleichen Nachnamen untereinander stehen. Mit der Suche nach dem Namen „Müller“ haben Sie damit alle Müllers direkt beisammen.

Siehe auch

mailingmax/werkzeuge/adressen-suchen-und-loeschen.txt · Zuletzt geändert: 27.06.2020 18:08 von mkahlert · 1097 Zugriffe bisher