Arbeitsplan-Anzeige im Wochenplan

Im Standard wird in jedem Kästchen des Wochenplans pro Tag jeweils der Name des hinterlegten Arbeitsplans angezeigt, sowie dahinter in Klammern die geplante Arbeitszeit.

Aber oftmals ist diese Anzeige nicht gerade optimal, insbesondere bei langen Arbeitsplan-Bezeichnungen, oder wenn die Arbeitszeit sowohl im Namen des Arbeitsplans angezeigt wird, als auch zusätzlich nochmals dahinter in Klammern. Aus diesem Grund gibt es im PepMax umfangreiche Möglichkeiten, diese Einstellung anzupassen.

Zu finden ist diese Einstellung im Programm-Parameter 2517 sowie 2699 in der Gruppe „Konstanten“.

Auch wenn der Parameter-Inhalt auf den ersten Blick etwas wild aussieht, so bietet er Ihnen dennoch viele Möglichkeiten. Der Standardwert des Parameters ist %1% (%2%-%3%). Die Werte „%1%“, „%2%“, „%3%“, etc. sind dabei jeweils einfache Platzhalter, die in der Anzeige dann durch den richtigen Wert ersetzt werden. Das Feld „%1%“ wird dabei durch den Namen des Arbeitsplans ersetzt, und „%2%“ und „%3%“ sind die Arbeitszeiten dieses Arbeitsplans. Weitere mögliche Werte sehen Sie in der Beschreibung des Parameters.

Damit haben Sie einfache Variantionsmöglichkeiten. Wenn Sie etwa nur den Namen des Arbeitsplans angezeigt bekommen möchten, dann verwenden Sie hier einfach den Parameterwert %1% (ohne die Klammern):

Oder umgedreht: nur die Uhrzeit, ohne den Namen des Arbeitsplans? Dann ist der Wert %2%-%3% der richtige.

Alternativ das Ganze auch inkl. der Mittagspause: %2%-%4%, %5%-%3%

Als letztes kann auch noch der Kurzname des Arbeitsplans mit angezeigt werden anstelle des vollen Namens, hier im Beispiel auch kombiniert mit der Uhrzeit: %6% %2%-%3%

Achtung! Bitte beachten Sie, dass es diese Einstellung doppelt gibt, einmal für ganze Arbeitstage (Parameter 2517), und einmal für halbe Arbeitstage (Parameter 2699). Der Unterschied ist im wesentlichen nur, dass es bei einem halben Arbeitstag keine Mittagspause gibt.
pepmax/pep/wochenplan-arbeitsplaene.txt · Zuletzt geändert: 19.07.2015 01:08 von mkahlert · 1096 Zugriffe bisher