Einstellungen für Scanmarketing W&T DataLogger

Für einen Scanmarketing W&T DataLogger benötigen Sie die folgenden Einstellungen in den StammdatenVerkaufssteuerungFrequenzzähler:

  • Verzeichnis und Dateiname: Der Name und Pfad der Importdatei
  • Imput-Kontakt: Die Nummer des Input-Kontakts (1-6)

Einrichtung im DataLogger

Der W&T DataLogger erlaubt leider keinen Zugriff von außen auf die Datenbank der Zählerwerte. Allerdings kann der Zähler die Werte an einen FTP-Server übermitteln und so auf einem Netzwerklaufwerk zur Verfügung stellen.

Hinweis: Der W&T DataLogger stellt keinen FTP-Server zur Verfügung, sondern lediglich einen FTP-Client. Man kann also auch via FTP nicht von Außen auf das Gerät zugreifen, man kann das Gerät nur anweisen, in regelmäßigen Abständen die Daten auf einen FTP-Server zu schicken.

Damit Sie diese Funktion nutzen können, benötigen Sie also einen geeigneten FTP-Server im Netzwerk. Falls bereits ein FTP-Server vorhanden ist, kann dieser natürlich gerne mitgenutzt werden. Alternativ können Sie einen eigenen FTP-Server einrichten:

:sieheauch: Internet Information Server mit FTP Server installieren und einrichten (Windows Server 2003)

:sieheauch: Internet Information Server mit FTP Server installieren und einrichten (Windows Server 2012)

:sieheauch: Filezilla FTP Server installieren und einrichten

Sobald der FTP-Server läuft, kann der W&T DataLogger eingerichtet werden:

:sieheauch: Datentransfer im W&T DataLogger einrichten

Wichtig! Wenn die Frequenzdaten innerhalb der Zählerbox selbst gespeichert werden (wie beispielsweise bei W&T DataLogger, W&T Motherbox, Cognimatics, etc.) achten Sie bitte unbedingt darauf, dass die Uhrzeit im Gerät korrekt synchronisiert wird! Wir stellen oftmals fest, dass hier keine gültigen Zeitserver hinterlegt sind, oder der Zugang zum Zeitserver im Proxy bzw. der Firewall blockiert ist, was dazu führt, dass die Zähler mit der Zeit vor- oder nachgehen kann, und damit die Frequenzen auf die falsche Uhrzeit gespeichert werden. In Verbindung mit einer Frequenzzähler-Auswertung bezogen auf die Filial-Öffnungszeiten führt dies dann zu fehlerhaften Darstellungen oder schlicht falschen Werten.

:sieheauch: Uhrzeit-Synchronisation in der W&T Motherbox 2 CB

Webseite des Herstellers

pepmax/stammdaten/verkauf-frequenz-spez-wutdataloggr.txt · Zuletzt geändert: 11.05.2020 14:08 von mkahlert · 1096 Zugriffe bisher