FileCopy

FileCopy ist ein simples kleines Programm, um eine Datei in mehrere Ziel-Verzeichnisse zu kopieren.

Genutzt werden kann das Programm etwa, um das aktuelle ManageMax-Backup täglich in mehrere Filialen zu verteilen, so dass die Anwender dort das Backup nicht über die langsamen Standleitungen holen müssen, sondern auf einen lokalen Server zugreifen können.

Hinweis: Dieses kleine Hilfsprogramm erhalten Sie auf Anfrage direkt bei uns im MaxPro-Support. Das Programm wird kostenfrei angeboten As-Is. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen Support hierzu leisten können.

Zum Kopieren kann natürlich auch eine simple Batchdatei dienen, die mittels „copy“ oder „xcopy“ die Datei verteilt. Der Nachteil bei diesen Befehlen ist allerdings, dass dabei ein Kopiervorgang nach dem anderen ausgeführt wird. Das FileCopy-Programm hingegen startet die Kopiervorgänge parallel, so dass bis zu 10 Datentransfers gleichzeitig laufen.

Konfiguration

Die Konfiguration des Programms erfolgt über eine einfache XML-Datei namens MaxProFileCopy.conf, die im gleichen Verzeichnis wie die Programmdatei liegt.

MaxProFileCopy.conf
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<Config xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema">
  <SourceFile>C:\MaxPro\Backups\ManageMax-aktuell.zip</SourceFile>
  <DestinationFolders>
    <string>\\server-1\maxpro\</string>
    <string>\\server-2\maxpro\</string>
    <string>\\server-3\maxpro\</string>
    <string>\\server-4\maxpro\</string>
    <string>\\server-5\maxpro\</string>
    <string>\\server-6\maxpro\</string>
  </DestinationFolders>
  <EmailFrom>info@moebel-mustermann.de</EmailForm>
  <EmailLogfileTo></EmailLogfileTo>
  <EmailLogfileSubject>MaxProFileCopy Logfile</EmailLogfileSubject>
  <EmailErrorLogfileTo>edv@moebel-mustermann.de</EmailErrorLogfileTo>
  <EmailErrorLogfileSubject>MaxProFileCopy Error Logfile</EmailErrorLogfileSubject>
</Config>

In diesem Beispiel wird die Datei C:\MaxPro\Backups\ManageMax-aktuell.zip auf die sechs angegebenen Verzeichnisse kopiert.

Kopiervorgang starten

Um den Kopiervorgang zu starten, müssen Sie einfach nur Programmdatei MaxProFileCopy.exe per Doppelklick öffnen. Damit wird der Kopiervorgang angestossen und Sie sehen am Bildschirm den Verlauf des Kopiervorgangs, wie viel Restzeit noch benötigt wird.

Start per Aufgabenplanung

Wenn Sie den Kopiervorgang per Aufgabenplanung oder Geplante Tasks starten möchten, müssen Sie an den Programmaufruf noch den Parameter quiet anhängen, so dass der Kopiervorgang unsichtbar ohne Benutzeroberfläche gestartet wird.

Der Aufruf wäre also dann:

start_filecopy.bat
cd C:\MaxPro\FileCopy\
MaxProFileCopy.exe quiet

Emails im Fehlerfall

Das Programm kann im Fehlerfall oder auch im Erfolgsfall automatisch eine Email versenden, so dass Sie als Administrator eine Benachrichtigung erhalten, wenn der Kopiervorgang mit Fehler abgebrochen ist.

Hierzu können Sie einfach in der Config-Datei die Empänger-Email-Adressen hinterlegen, die hierzu verwenden werden sollen. Der dazugehörige SMTP-Server wird aus der ManageMax-Konfiguration entnommen.

tools/filecopy/start.txt · Zuletzt geändert: 07.03.2015 20:03 von mkahlert · 1317 Zugriffe bisher