TeamViewer Host neu starten

Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass sich der TeamViewer Host am Server aufhängt. Die Fernwartung scheint dann zwar zu laufen, erlaubt aber keinen Zugriff mehr von Außen.

In diesem Fall hilft es, den TeamViewer-Host-Dienst direkt am Server einfach neu zu starten.

Verbinden Sie sich hierzu direkt mit dem Server (oder gehen Sie direkt an den Bildschirm im Server-Raum) und öffnen dort das Windows StartmenüSystemsteuerungVerwaltungDienste.

Dort finden Sie einen Dienst mit dem Namen „TeamViewer“ oder „TeamViewer 7“. Diese Zeile mit der rechten Maustaste anklicken und „Neu starten“ auswählen.

Nach wenigen Sekunden sollte die Fernwartung damit wieder einsatzbereit sein.

tools/teamviewer/host-neustart.txt · Zuletzt geändert: 18.10.2013 01:40 von mkahlert · 2473 Zugriffe bisher