Dongles und Softwareschutz

MaxPro Software verwendet sogenannte Dongles, um das unbefugte Kopieren und Verwenden unserer Software zu verhindern. Die Dongles dienen dazu, Sie als Anwender zu identifizieren und damit die Benutzung der Programme zu gestatten.

Auf diese Weise dient der Dongle aber auch für Sie als Schutz, wenn Sie den ManageMax beispielsweise auf Ihrem Notebook installiert haben: Ohne Dongle lässt sich der ManageMax nicht starten. Wenn Sie also Ihr Notebook verlieren, kann auf diese Weise keiner das Programm öffnen und damit Ihre Daten auswerten.

Im Laufe der Zeit gab es bei MaxPro Software verschiedene Generationen und Varianten von Dongles.

  • Die alte Variante „Aladdin Hardlock“ gab es als Parallel-Port-Version, als PCMCIA-Karte oder in Form eines blauen USB-Sticks.
  • Unsere aktuell genutzten Dongles „SafeNet HASP HL“ gibt es ebenfalls als USB-Sticks verschiedener Größe und Farbe.

:sieheauch: Dongle-Varianten und Funktionen

SafeNet HASP HL

Aladdin Hardlock

Verschiedenes

USB Device Server

allgemeines/dongles/start.txt · Zuletzt geändert: 19.09.2016 10:53 von mkahlert · 1862 Zugriffe bisher