Benutzer-Profile

Wenn Sie im PepMax einen Benutzer anlegen, können Sie für jeden Benutzer ein sogenanntes „Benutzer-Profil“ hinterlegen, wodurch die Berechtigung eben dieses Benutzers im Programm festgelegt wird.

Ein Benutzer-Profil ist in diesem Sinn nichts anderes als eine Gruppe von verschiedenen Berechtigungen, was dieser Benutzer alles sehen darf.

Die Benutzer-Profile definieren Sie im Menü AdministrationBenutzer-Profile:

Bausteine im Benutzer-Manager

Ein einzelnes Benutzer-Profil ist dabei nichts anderes als ein Baustein von verschiedenen Berechtigungen. Im Benutzer-Manager weisen Sie einem Benutzer dann einen oder mehrere dieser Bausteine zu. Die effektive Berechtigung dieses Benutzers ergibt sich dann aus der Summe aller Berechtigungen aus allen Profilen (Bausteinen).

Überschneiden sich mehrere Berechtigungen aus den einzelnen Bausteinen, so gilt als Ergebnis immer die höchste ausgewählte Berechtigung.

Welche Rechte sich in Summe ergeben, sehen Sie einfach mit einem Klick auf „Effektive Rechte?“:

Der Vorteil dieser Baustein-Zusammenstellung ist ganz einfach, dass Sie nicht bei jeder Berechtigungsstufe alle Einzelrechte mehrfach auswählen müssen. Sie definieren sich einfach einen Basis-Baustein etwa als „Basis für Alle“. Dort sind alle Rechte enthalten, die jeder Benutzer haben soll, egal ob es sich um einen Verkäufer oder einen Abteilungsleiter oder die Geschäftsführung handelt. Dann müssen Sie in den Detail-Berechtigungen etwa für die Abteilungsleiter diese Basis-Rechte gar nicht mehr berücksichtigen, sondern nur noch die Rechte, die ein Abteilungsleiter zusätzlich bekommen soll.

Zusammenstellen eines Profils

Um ein neues Profil (also einen neuen Baustein) anzulegen, klicken Sie in den Benutzer-Profilen einfach auf den Knopf „Neu“:

Hier können Sie oben dem Profil bzw. dem Baustein einen Namen geben.

Darunter sehen Sie alle im Programm verfügbaren Berechtigungen, jeweils sortiert in Gruppen bzw. nach den Hauptmenü-Punkten. Alle Berechtigungen, die Sie in die rechte Liste schieben, sind diesem Profil zugeordnet.

Ganz rechts schließlich sehen Sie, welche Benutzer-Logins diesen Baustein aktuell zugeordnet haben, wer also mit diesen Berechtigungen arbeitet. Mit einem Klick auf „Benutzer-Zuordnung“ können Sie diese Liste hier auch direkt bearbeiten.

PepMax Update

Bitte denken Sie daran: Mit jedem Update des PepMax können u.U. neue Menüpunkte und Funktionen im Programm hinzukommen. In den normalen Profilen sind diese neuen Menüpunkte im Standard natürlich nicht freigeschaltet, die normalen Benutzer sehen diese neuen Möglichkeiten also nicht. Lediglich der System-Administrator kann diese neuen Funktionen sehen.

Informationen zu den neuen Funktionen nach einem Update finden Sie unter :sieheauch: Versions-Geschichte, :sieheauch: Update-Historie und :sieheauch: Neue Rechte nach Programmversion.

Weitere Informationen

pepmax/administration/benutzer-profile.txt · Zuletzt geändert: 13.08.2017 00:25 von mkahlert · 1453 Zugriffe bisher