PepMax Service Job-Warteschlange

Mit dem Menüpunkt AdministrationPepMax ServiceJob-Warteschlange im PepMax Client können Sie einen Blick auf die Jobs des PepMax Service werfen. Hier sehen Sie alle Jobs und Aufgaben, die der Service im Hintergrund regelmäßig abarbeitet.

Schaltflächen

Bei jedem Job sehen Sie hier den Trigger (also wann und wie oft dieser Job ausgeführt wird), Datum und Uhrzeit des nächsten eingeplanten Laufs, sowie die Anzahl der bisherigen Ausführungen.

Mit dem Knopf „Sofort-Start“ können Sie eine sofortige Ausführung des Jobs erzwingen.

Mit dem Knopf „Bearbeiten“ können Sie die Einstellungen des Triggers bearbeiten.

Die „Job-Statistik“ zeigt Ihnen die Ergebnisse der letzten Ausführungen aller Jobs.

Mit dem Knopf „Dienste“ gelangen Sie direkt zum Fenster der Windows SystemsteuerungVerwaltungDienste. Dies macht allerdings nur dann Sinn, wenn Sie den Knopf direkt am Server klicken, denn nur dort ist ja der Dienst auch installiert.

Mit dem Knopf mit dem Zahnrad-Symbol können Sie (falls vorhanden) die Einstellungen des ausgewählten Jobs verändern.

Mit „Aktualisieren“ können Sie schließlich die Anzeige der Liste aktualisieren.

Trigger bearbeiten

Um den Trigger eines Jobs zu verändern, wählen Sie den gewünschten Job aus und klicken dann auf „Bearbeiten“.

Hier legen Sie fest, wann der Job ausgeführt werden soll (etwa „Jeden Tag“ oder nur „Jeden Montag bis Freitag“). Mit der Zeile „Datum“ können Sie die Laufzeit des Jobs beschränken (etwa Ansteuerung der Kameras nur im Sommer). Die „Uhrzeit“ schließlich begrenzt den Trigger auf einen Zeitbereich (die Frequenzzähler beispielsweise müssen ja nur während der Öffnungszeiten, also beispielsweise 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr aktualisiert werden). Die „Wiederholung“ schließlich sorgt dafür, dass dieser Trigger mehrmals pro Tag alle XXX Minuten ausgeführt wird.

pepmax/administration/job-warteschlange.txt · Zuletzt geändert: 24.02.2014 22:19 von mkahlert · 2438 Zugriffe bisher