Mitarbeiter-Zuordnung zur Warenwirtschaft

Mit PepMax Version 2.0.39 wurde in der Datenbank eine wesentliche Veränderung eingeführt betreffend die Zuordnung der Mitarbeiter aus PepMax zur angebundenen Warenwirtschaft.

In früheren Versionen war es immer so, dass die Verkäufer-Nummer in PepMax mit der Verkäufernummer in der Warenwirtschaft übereinstimmen musste, damit die Umsätze der Warenwirtschaft auch korrekt zugeordnet werden konnten, insbesondere in Bezug auf die verschiedenen Auswertungen der Verkaufssteuerung.

Allerdings macht genau dies immer wieder Probleme, insbesondere dann, wenn ein Verkäufer in der Warenwirtschaft mehrere unterschiedliche Verkäufernummern hat (beispielsweise eine Verkäufernummer je Filiale, oder eine Verkäufernummer für Küchen und eine andere Nummer für sonstige Möbel oder Barverkäufe). Damit ergab sich dann das Problem, dass bei der Auswertung im PepMax immer nur ein Teil des Umsatzes des Mitarbeiters ausgewertet wurde, der restliche Umsatz ging dabei einfach verloren.

Ein anderes Problem entstand dadurch, dass man (mehr oder weniger zwangsweise) auch alle Pseudo-Mitarbeiter aus der Warenwirtschaft ständig im PepMax mitschleppen musste (etwa verschiedene Subunternehmer, Leihverkäufer, Datenbank-User aus der Warenwirtschaft, eine Verkäufernummer für den Online-Shop, etc.).

Neues Konzept

Aus diesem Grund haben wir im PepMax eine neue Variante der Zuordnung eingeführt, so dass die Verknüpfung zwischen PepMax und Warenwirtschaft vollkommen flexibel ist. Das heißt:

  • Ein Mitarbeiter in PepMax kann damit mehrere Verkäufernummern in der Warenwirtschaft haben
  • Ein Verkäufer der Warenwirtschaft muss nicht im PepMax angelegt werden
  • Ein Mitarbeiter in PepMax muss nicht in der Warenwirtschaft existiert
  • Die Mitarbeiter-Nummer in PepMax kann vollkommen anders sein als die Verkäufer-Nummer in der Warenwirtschaft

Zuordnung

Die Zuordnung der PepMax-Mitarbeiter zu Warenwirtschafts-Verkäufer erfolgt ganz einfach im Menü StammdatenMitarbeiter-Zuordnung zur Warenwirtschaft:

Hier sehen Sie auf der linken Seite die Verkäufer, die in der Warenwirtschaft angelegt sind. Auf der rechten Seite dann die Mitarbeiter aus PepMax, die der jeweiligen Verkäufer-Nummer zugeordnet sind.

Bei einem Mitarbeiter, der noch nicht zugeordnet ist, erhalten Sie rechts den Hinweis „(keinem Mitarbeiter zugeordnet)“. Dann reicht ein Doppelklick auf diese Zeile, um die Zuordnung einzutragen:

Hier einfach den Haken setzen bei „Zuordnung in PepMax“ und den Mitarbeiter aus PepMax auswählen, Speichern, und fertig.

Das funktioniert allerdings nur dann, wenn der Mitarbeiter auch bereits in PepMax angelegt ist. Existiert der Mitarbeiter in PepMax (noch) nicht, so können Sie die Zeile in der Liste anklicken und mit dem Knopf „Anlegen…“ automatisch in einen PepMax-Mitarbeiter „konvertieren“. Alle Stammdaten, die aus der Warenwirtschaft bekannt sind, werden dabei automatisch übernommen.

Mit dem Knopf „Stammdaten…“ können Sie bei einer Zeile auch einfach in das Fenster der Mitarbeiter-Stammdaten wechseln, um beispielsweise das Eintritts- oder Austrittsdatum anzupassen.

Wie Sie sehen können, ist die Zuordnung damit extrem flexibel. Sie können mehrere Verkäufer-Nummern auf ein und dieselbe Mitarbeiter-Nummer zuordnen, oder aber auch eine Verkäufer-Nummer gar nicht zuordnen und als „offen“ stehen lassen - dann allerdings mit der Einschränkung, dass die Umsätze dieser Verkäufer-Nummer dann im PepMax nicht ausgewertet werden können.

Automatische Zuordnung

Mit dem PepMax Update wurde die automatische Datenübernahme temporär abgeschaltet. Das heißt, wenn Sie einen Mitarbeiter in der Warenwirtschaft neu anlegen, wird dieser im Standard nicht automatisch im PepMax angelegt. Sie können einfach die oben beschriebene Zuordnung oder Anlage verwenden, um den Mitarbeiter im PepMax anzulegen.

Natürlich ist es auch weiterhin möglich, die automatische Datenübernahme wieder zu aktivieren. Dies geht ganz einfach mit dem Programm-Parameter 1065. Hier einfach ein „Ja“ eintragen, und mit dem nächsten Daten-Import werden die fehlenden Mitarbeiter im PepMax angelegt.

Wenn Sie allerdings oft mit doppelten Verkäufer-Nummern arbeiten, oder viele Pseudo-Benutzer in der Datenbank haben, dann empfehlen wir, diese Automatik abzuschalten, und die Zuordnung manuell durchzuführen.

Was ist zu tun wenn...

pepmax/stammdaten/mitarbeiter-zuordnung.txt · Zuletzt geändert: 25.11.2020 11:24 von mkahlert · 3019 Zugriffe bisher